TELE-FONIKA Kable S.A.
 - Baner

Die Ci und Al Kabel für die Verlegung in den Gebäuden

Die Kabel in der Isolierung und in der Schicht aus Polyvinylchlorid sind für elektrischen Energieübertragung geeignet. Zur Installation in den Gebäuden können auch die Kabel, die in dem Kapitel – Cu und Al Kabel für Verlegung interirdisch - beschrieben wurden, verwendet werden. Sie entsprechen allen Anforderungen. In den speziellen Gebäuden verwendet man halogenfreie Kabel, die keine Flammen verbreiten, sog. Sicherheitskabel

Die Kabel mit den kleinen Durchschnitten finden Anwendung in Hauswirtschaften, wo sie für die Versorgung der ganzen Gebäuden und einzelner energetischer Geräte, wie Pumpen, Heizkörper, Motoren verwendet sind. Sie unterstützen die Versorgung in Krankenhäusern, Kinos usw.

Die Standarduntersuchungen der Parameter, außer elektrischen und mechanischen Untersuchungen, überprüfen vor allem: Abhärtung gegen Verbreitung der Flamme, Ausstoß der giftigen, aggressiven und Korrosionsgase und dichten Rauch während der Verbrennung.

Die Bewahrung der Kabelfunktionalität ist sehr relevant in Bezug auf Notwendigkeit der Energieversorgung. Grundlegende Verwendung sind Fahrstühle in den Gebäuden, in denen sich sehr viele Menschen befinden, wie Stadien, Einkaufszentren, Bürohäuser, Kinos, Hotels, Theater usw.

Die elektroenergetischen Kupferkabel mit den niedrigen Rauchausstoß 0,6/1 kV Die unbrennbaren und halogenfreie Sicherheitskabel mit dem niedrigen Rauchausstoß 0,6/1 kV

Kontakt

Unsere Experten werden Ihnen Antworten auf Fragen liefern

##xcsjhign#at#iuzpqat.rdb##

Produktsuchmaschine